Gestern hatte ich versucht meinen Klingelton am iPhone 4 zu aktualisieren. Den Standard wollte ich nicht verwenden.
Dabei habe ich lange herum gebastelt. Im iPhone 4 selber kann man dabei keine Änderungen vornehmen.
Viel mehr geht das alles über das iTunes am Rechner.
Wenn man keine zusätzlichen Apple iPhone Apps laden möchte, dann muss man folgende Schritte druchführen.

  1. Das zu verwendende Musiklied in der Mediathek auswählen. 
  2. Rechtsklick auf das Lied und “Informationen” auswählen.
  3. Unter Optionen Start und End-Zeit im Lied auswählen.
    (Achtung: Der Klingelton darf nicht länger als 40 Sekunden sein)
  4. Entweder wieder durch Rechtsklick oder unter “Bearbeiten” das Lied in “AAC” konvertieren.
    Dabei wird eine kürzere Kopie des Liedes erstellt.
  5. Das Lied zum Beispiel auf den Desktop kopieren und aus der Mediathek löschen.
  6. Die Dateiendung der Kopie von “*.m4a” auf “*.m4r” ändern.
  7. Die neue Datei zurück in die Mediathek kopieren
    1. Im Optimalfall erzeugt iTunes automatisch den Ordner Klingelton.
    2. Sollte das nicht der Fall sein. Unter “Eigenschaften” können die angezeigten Ordner bearbeitet werden. Einfach einen Haken bei “Klingelton” setzen.
  8. Der Ton unter “Klingelton” kann dann leicht auf das Apple iPhone 4 syncronisiert .
  9. Zurück auf dem iPhone einfach unter Einstellungen – Klingentönen den neuen Klingelton auswählen.

Es sind einige Dinge zu machen, aber ich denke die Arbeit am Apple iPhone 4 lohnt sich, da ich mich schonmal mit keiner der Standard Klingeltönen anfreunden konnte.

Update 2012.11.22: Weißt einer schon wie sich die Sache mit den Klingeltönen auf dem neuen iPhone 5 verhält? Muss man da auch wieder so viel machen?

Update 2012.11.23: Vielen Dank an die schnellen Rückmeldungen, dass die Anleitung auch für das neue Apple iPhone 5 funktioniert. (Kommentar: Wundert mich ja schon, dass die solch eine “Basis-Funktion” weiterhin so kompliziert halten)

Viel Spaß beim Anpassen!